Weihnachtsmarkt

Langsam hebt sich meine Stimmung. Der Glühwein ist stark, ich hole mir noch einen, stelle mich an der Schlange vor der Theke an, als mein Blick auf einen dunkelhäutigen Mann fällt, der ganz vorne steht und gerade am Bezahlen ist.

Er erinnert mich irgendwie an Eric und ein Stich fährt durch mein Herz.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s